Einbauspülkasten öffnen + reparieren - Wasser läuft langsam

Transkription von meinem YouTube-Video.

Mit (*) gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Der Werbende zahlt mir gegebenenfalls eine Provision, ohne dass sich für dich der Preis ändert. Mehr Infos.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=Kavd-4jJ3Xg

Fehler Befüllung dauert zu lange
Lösung Hutmembran tauschen

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Hi, ich bin Christian. Heute habe ich die glorreiche Aufgabe bekommen, den Spülkasten zu reparieren. Denn dieser Spülkasten läuft viel zu langsam voll. Es dauert teilweise bis zu 10 Minuten, bis das Wasser wieder aufgefüllt ist. Und zu 99,9 % gehe ich jetzt auch mal davon aus, dass diese Hutmembran hier defekt ist. Das ist in den meisten Fällen so.

Werkzeugliste

Was habe ich mir als Werkzeug hingestellt? Also, ich habe hier erst mal einen Eimer. Dann einen 19er-Schraubenschlüssel. Dann noch eine Zewarolle, falls ein bisschen Dreck daneben geht oder ein bisschen Wasser daneben geht. Dann würde ich dir noch empfehlen, eine kleine Mini-Taschenlampe parat zu haben. Und ich arbeite gerne hier mit einer Stirnlampe, weil ich dann beide Hände freihabe und direkt dorthin leuchte, wo ich auch arbeite. Die Links packe ich dir einfach mal unten in die Videobeschreibung rein. Also dann nehme ich jetzt einmal die Deckplatte ab.

Spülkasten öffnen

Die Deckplatte nimmst du ab, indem du hier ein wenig nach oben drückst und dann die Deckplatte oben nach hin ziehst, weil sie eingehakt ist. So. Jetzt gibt es hier unten drunter noch eine Deckplatte. Hier nimmst du deine zwei Daumen, drückst sie hier rein, und ziehst leicht nach hinten. Sie ist dort eingerastet.

Füllventil ausbauen

Im Spülkasten befindet sich nun das Füllventil. Hier vorne (da). Und das werde ich jetzt als Nächstes entfernen, genauer gesagt herausnehmen, säubern und einmal nachschauen, ob die Hutmembran defekt ist. Dafür hake ich jetzt das Füllventil aus. Nehme den 19er-Schlüssel. Ach so. Du musst natürlich das Wasser abdrehen, bevor du jetzt hier den Zulauf entfernst. So, jetzt nimmst du den Eimer, und stellst den auf die Toilette drauf. So.

Hutmembran tauschen

Die Hutmembran befindet sich hier (da) drunter. Dafür schraube ich jetzt das Füllventil auf. Okay. Das kann hier drauf bleiben. So. Da ist schon die Hutmembran. Schauen wir mal nach, ob die defekt ist. Ja. Da. Komplett einmal durchgerissen. Da sieht man es ganz genau. Also, dann setze ich die neue Hutmembran dann einmal ein.

Schlusswort

So, das war es dann jetzt auch schon. Jetzt musst du nur noch das Füllventil wieder zurück einbauen und beide Abdeckplatten schließen. Alles klar. Vielen Dank für das Zuschauen. Und wenn dir das Video gefallen, dann gib mir einfach mal einen Daumen hoch. Und ich würde ich mich auch freuen, wenn du diesen Kanal abonnieren würdest. Tschüss!

Häufig gestellte Fragen

  • Wie öffne ich einen Unterputz-Spülkasten?
    Geberit, Mepa und Wisa Abdeckungen entfernst du, indem du die Abdeckung vorsichtig nach oben schiebst, und dann den oberen Teil nach hinten kippst. Einen Vigour Spülkasten öffnest du, indem du die Abdeckung nach rechts schiebst, und dann auf der rechten Seite nach hinten kippst. Bei Tece Spülkästen musst du die Abdeckung nach links schieben, und dann auf der linken Seite nach hinten kippen.
  • Warum läuft das Wasser langsam in den Spülkasten?
    Wenn das Wasser nur sehr langsam in den Spülkasten läuft, und die Befüllung des Wassertanks bis zu 10 Minuten dauert, dann ist meistens eine defekte Hutmembran daran schuld. Eine neue Hutmembran bekommst du bei Amazon oder im Baumarkt.
  • Muss die Gummidichtung des Wasserzulaufs ausgetauscht werden?
    Wenn du den Zulauf abschraubst und die Gummidichtung spröde und hart ist, dann musst du die Dichtung austauschen.
  • Wie lange dauert die Reparatur?
    Ohne Reinigung dauert die Reparatur ca. 15 Minuten. Wenn du den Spülkasten und das Füllventil reinigen musst, dann dauert die Reparatur ca. 45 Minuten.
  • Wie oft muss eine Hutmembran getauscht werden?
    In einem drei Personenhaushalt muss eine Hutmembran ungefähr alle 4-5 Jahre ausgetauscht werden.